Nachbarschaftsgarten und öffentliche Grünanlage am Ostkreuz in Berlin
Die Bienen leiden
Die Bienen leiden

Die Bienen leiden

Die Bienen leiden. Der verzögerte Frühlingsbeginn hat auch ihnen zugesetzt.
Seit Sonntag fliegen sie aus, es ist jetzt warm genug, sie finden bloß kaum Nahrung, da noch nichts blüht.

Wir haben die Völker noch nicht richtig durchgesehen, da sie letzten Samstag ein erbarmungswürdiges Bild boten. Sie haben überlebt, aber wirken schwach. Sie haben schon begonnen zu brüten, das bedeutet, dass die Temepratur im Stock auf über 30 Grad hoch ging. Überall sammelte sich Kondenswasser, da der Temperaturunterschied zwischen drinnen und draußen enorm war. Zum Teil sind Waben angeschimmelt. Die Bienen wollen Nachwuchs machen, die Natur bietet aber noch nicht die Bedingungen, ihn zu ernähren.
Also bitte alle Daumen drücken: Auf dass sich die Blütenknospen öffnen…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.